⇐ Zurück

Alt und Jung gemeinsam

Mitte

Unnötige Stolperfallen auf dem Klagesmarkt

von bermuda3eck am 08.11.2013 | 21:31 | Kommentare: 0 |

Der nördliche Zugang zum Wochenmarkt auf dem Klagesmarkt ist durch offen verlegte Versorgungsleitungen für Senioren eine gefährliche Stolperfalle. Abhilfe könnte ein zusätzlicher Hydrant an den Fischverkaufsständen schaffen. Zurzeit wird das Wasser am Schalenbrunnen angezapft.

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden oder einloggen.

 

Kommentare

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge/Antworten: 0 Alle Beiträge/Antworten: 228 Livediskussion Gesundheit Neue Beiträge/Antworten: 0 Alle Beiträge/Antworten: 56 Livediskussion Verkehr Neue Beiträge/Antworten: 0 Alle Beiträge/Antworten: 34

Thema:


Lebensräume für Familien: 97
Sonstiges: 72
Bildung von Anfang an: 56
Hauptsache gesund!: 53
Alt und Jung gemeinsam: 26
Wissen und Kommunikation: 13
Stark und engagiert: 1

Region:


Hannover insgesamt: 220
Vahrenwald-List: 49
Döhren-Wülfel: 10
Südstadt-Bult: 10
Linden-Limmer: 8
Ahlem-Badenstedt-Davenstedt: 6
Nord: 5
Herrenhausen-Stöcken: 5
Kirchrode-Bemerode-Wülferode: 2
Misburg-Anderten: 2
Mitte: 1
FREUNDE EINLADEN
FREUNDE EINLADEN!